Samstag, 31. Dezember 2011

Einen guten Rutsch...

...und ein gesegnetes neues Jahr wünsche ich euch allen! Let´s rock!
























Liebe Grüße, Tabea

Donnerstag, 29. Dezember 2011

Kompromiss-Pullover

Einem kleinen Lasse gefielen meine Pullover mit den langen Drachenzacken-Kapuzen so gut. Seine Mutter wollte aber lieber einen Pullover ohne Kapuze, der gut unter die Jacke passt. Ich hoffe, dass ich mit dieser Lösung beide zufrieden gestellt habe:
Keine Kapuze, aber trotzdem Drachenzacken am Rücken:


Liebe Grüße, 

Tabea

Freitag, 23. Dezember 2011

Ben Elias

Für ein neues Menschenkind habe ich diese Kombi genäht
Für den Pullover nach dem Schnittmuster aus der Zwergenverpackung habe ich endlich mal meinen Westfalen-Nicki angeschnitten. Das Futter der Kapuze sowie die Hose sind aus dem Doppelplüsch "Chantal" von Hilco. Die Kapuze ist dadurch ziemlich dick geworden, aber wenn man das Baby reinlegt, müsste es gehen.... (Kapuzen sind für Babys ja eher unpraktisch, aber so süß)
Die Namen habe ich auf Filz gestickt, den ich dann ausgeschnitten und mithilfe von Fliesofix auf der Vorderseite appliziert habe.






















Jetzt muss die Kombi nur noch den Eltern gefallen und dem Kind passen, dann ist alles OK :-)

Liebe Grüße, 

Tabea

Montag, 19. Dezember 2011

Weihnachts-Aufträge

habe ich in den letzten Tagen genäht. Manches habe ich schon losgeschickt, ohne es zu fotografieren. Heute war das Wetter aber nicht so schlecht, so konnte ich ein paar Fotos machen.

Hier ein Pullover in Größe 134 aus waldgrünem Nicki mit Ärmeln aus dem tollen Dino-Dudes-Jersey. Mit Zacken an der Kapuze und einer vom Jersey abgeguckten Applikation.


Dann einen kuscheligen Drachenpullover in Größe 98 mit langer Kapuze und Drachenzacken
























Und zum Schluss noch zwei kleine Pullunder in Größe 80 aus Doppelflausch mit Wolke und Sternen und in Größe 86 aus Bouclee-Fleece mit Schäfchen.
 Ich mag dieses Schaf! Es ist eines meiner Lieblingsmotive.
Liebe Grüße 

Tabea

Samstag, 17. Dezember 2011

Abschiedsgeschenk

Für Mika, der mit seiner Familie wegzieht.



Liebe Grüße und einen schönen 4. Advent!

Tabea

Mittwoch, 14. Dezember 2011

Die Logik von Kindern


Sagt der Große Junge: "Unser Geld ist alle!"

Antwortet der Kleine: "Dann müssen wir Neues kaufen!"

Ja, wenn es so einfach wäre...

Montag, 12. Dezember 2011

Weihnachtsmarkt in Ellershausen

Gestern fand in einem Nachbardorf der alljährliche Weihnachtsmarkt statt. Weil ich den ganzen Monat krank geschrieben bin, wollte ich meine Teilnahme eigentlich absagen. Meine Mutter hat sich aber angeboten, den Verkauf zu übernehmen und stand für mich neun Stunden in der Kälte! 
Nachmittags geht es mir meist ganz gut und so konnte ich auch mal vorbeischauen.
Diese Männer haben den ganzen Tag über Musik gemacht und hatten viel Spaß dabei!
Richtige Weihnachtsstimmung kommt erst Abend bei stimmungsvoller Beleuchtung auf. Dann sieht man allerdings die Waren nicht mehr so gut... 
























Mit dem Verkauf konnte ich auch zufrieden sein. Jetzt muss ich nur noch ein paar Aufträge nähen und dann ist die Weihnachtsnäherei vorbei.

Liebe Grüße, Tabea

Freitag, 9. Dezember 2011

Kissen für Niklas

Ein Apfelbaum mit Velour-Äpfeln, der auf einer zotteligen, grünen Wiese wächst...
Ein Schäfchen aus Frottee mit Kordelbeinen und Jerseyreste-Schwänzchen...
Bunte Buchstaben...






















...und fertig ist das Weihnachtsgeschenk für Klein-Niklas!






















Liebe Grüße und eine schönes Wochenende wünscht

Tabea

Donnerstag, 8. Dezember 2011

Kosmetik-Taschen für Josy und Jenny

Ich nähe ungerne Dinge mit Reißverschluss, deswegen habe ich mich lange vor dem Nähen von Täschchen gedrückt. So schlimm war es dann aber gar nicht :-)
Meine Stickmaschine stickt nicht so ordentlich, aber ich hab keine Ahnung wie ich das ändern kann. Wahrscheinlich muss ich mal ein bischen mit der Fadenspannung experimentieren. Oder habt ihr andere Tips?

 Hier hätte ich wohl mal etwas besser bügeln sollen...
Mittlerweile sind die Täschchen mit Kosmetika gefüllt und morgen werden sie dann verschenkt.  Ich hoffe, dass sie den beiden gefallen...

Liebe Grüße, Tabea

Dienstag, 6. Dezember 2011

Für JOS

Mein Cousin ist gestern Vater geworden. Für seinen kleinen Sohn Jos habe ich eine Kombi -bestehend aus einer mit Fleece gefütterten Cordhose und einem Pullover aus der Zwergenverpackung-  genäht.
 Wieder in meiner aktuellen Lieblings-Farbkombination..





















Ich hoffe, das Kind wird nicht nochmal umbenannt! Als ich die Kombi fertig hatte, kam mir zu Ohren, dass der Name wohl doch noch nicht so endgültig feststehe...

Liebe Grüße und einen schönen Abend wünscht

Tabea

Montag, 5. Dezember 2011

DORTJE für Jungs

Das Schnittmuster Dortje war eines meiner ersten Hosenschnittmuster. Jetzt habe ich es für den Kleinen Jungen etwas abgewandelt und jungstauglich gemacht.

Den Bund habe ich mit zwei  Tunnelzügen gemacht. In einem ist ein normales Gummi eingezogen, im anderen eines, das mit einem Kordelstopper auf die richtige Weite eingestellt werden kann.






















Die Knie-Teile habe ich nicht seitlich gerafft, sondern in Falten gelegt. Nach unten habe ich die Hose begradigt und den Bund etwas enger als die Hose zugeschnitten, weil ich dieses pumpige gerne mag und die Hose bei Matschewetter nicht so im Dreck schleift.
Die Hinterseite habe ich ohne Unterteilungen zugeschnitten
Grün und blau in Kombination mag ich im Moment sehr gern
Dazu noch ein schnelles IMKE Shirt mit einer Stern-Applikation und Sternen-Webband an den Ärmeln
Zum Dackelshirt von gestern passt die Hose auch

Liebe Grüße,

Tabea

Sonntag, 4. Dezember 2011

Dackel-Hilde

Passend zum Dackel Waldemar habe ich noch ein Hilde- Shirt genäht.


Liebe Grüße, Tabea

Freitag, 2. Dezember 2011

Dackel Waldemar

aus dem Buch: "Meine Kuschelfreunde" von Bettina Schons
 Genäht aus Nicki, Jersey, Frottee, Jeans und Baumwollstoffen
Ich mag ihn ;-)





Und was hält Kater Chicco von Waldemar?

Ziemlich eindeutig, oder?

Liebe Grüße, Tabea

Donnerstag, 1. Dezember 2011

Skater Imke

Schon vor einigen Monaten war der Nachbarsjunge mit mir einkaufen und hat sich diesen grell-orangenen Nicki-Stoff ausgesucht. Jetzt bin ich endlich dazu gekommen, ihm etwas daraus zu nähen und musste feststellen, dass er gewachsen ist und der eine Meter gar nicht für einen kompletten Pullover reicht. Also hab ich zum ersten Mal etwas im Lagen-Look genäht.
 Das Schnittmuster ist Imke von Farbenmix. Nachdem wir die Fotos gemacht haben, haben wir noch seinen Namen auf Filz gestickt und auf die Vorderseite genäht.
Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit wünscht

Tabea

P.S.: Weil die Frage kam: Der Skater ist kein Sticki, er ist appliziert.

Sonntag, 27. November 2011

Fußball-Pullunder

Eine Imke ohne Ärmel, aus weichem Doppelflausch mit Bündchen aus Ringeljersey und kleiner Fußball-Applikation

Das war´s schon für heute.

Liebe Grüße, Tabea