Dienstag, 26. April 2011

Wende-Kappe

Nach einer Anleitung vom Kunterbunten Kleeblatt  habe ich diese Wendemütze für den Großen Jungen genäht.




 Als ich die Mütze zum ersten Mal fertig hatte und das Band zuziehen wollte, ist es an beiden Seiten ausgerissen. Also musste ich den hinteren Bereich der Mütze wieder auftrennen (ich hasse auftrennen!) und das Band neu einnähen. Grrrr!
Und von der anderen Seite                                                                                                                       
Liebe Grüße, Tabea                         


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen