Freitag, 27. Mai 2011

Geschafft!

Danke für eure netten Kommentare zu meinem Missgeschick. Ich habe die ganze Mütze nochmal neu genäht und dieses Mal hat es geklappt.

Eigentlich war die Mütze für den Kleinen Jungen gedacht, aber sie ist zu groß. (Ich habe die Größe für 4-8jährige gewählt. Der Kleine Junge ist 4 Jahre alt, aber ziemlich klein für sein Alter) Da muss ich wohl nochmal eine nähen, in der kleineren Größe.
Ich könne ja den Großen Jungen fragen, ob er diese Mütze haben will, aber ich ahne schon, was er sagen wird...



Einen der aufgebügelten Sterne der verkorksten Mütze habe ich ausgeschnitten und wiederverwendet.

Und hier die B-Seite:





















Meine Mutter sagt, es wäre eine Mädchen-Mütze aber ich finde das nicht. Was meint ihr?

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht
Tabea

1 Kommentar:

  1. neeeeeeeeeeeee..... ich find sie super cool..... was meint den die hauptperson dazu? ihm gefällts doch, oder?
    ich hätt´auch gegen die erste "grob geflickt" nichts gehabt!!! ;-)
    schönes wochenende und gglg
    heidi

    AntwortenLöschen