Donnerstag, 14. Juli 2011

Auf nach Hogwarts!

Nachbarskind veschlingt im Moment die Harry-Potter Reihe und erzählt mir ständig von Harry, Hermine, der Eule Hedwig und dem Hogwarts-Express und wie man mit diesem von Bahngleis 9 3/4 aus reist.
Im Second Hand Shop habe ich für 1,- Euro ein T-Shirt mit dem Hogwarts-Express drauf gefunden, allerdings war das Shirt schon etwas verzogen und ziemlich langweilig. Das Vorderteil des Schnittes "IMKE" passte in ihrer Größe gerade so drauf, nur in der Länge fehlte ein Stück. So habe ich ein buntes Imke-Shirt mit breitem Bund daraus genäht.
Der Eulenstoff musste natürlich sein. Eule Helga heißt bei diesem Shirt mal Hedwig.

Liebe Grüße, 

Tabea

Kommentare:

  1. Das Shirt ist echt cool geworden.
    Ganz große Klasse!

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Spitzenmäßig, wirklich cool! Eine klasse Idee!
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tabea

    Total geniale Idee - sihet total Klasse aus:))


    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eins der coolsten selbstgenähten Shirts die ich je gesehen hab'...ich bin total begeistert!!!
    Wenn du nochmal so einen Fund machst würde ich gerne die Jungsversion bei dir in Auftrag geben!!!

    Lieben Gruß,Doris!

    AntwortenLöschen
  5. Das ist so cool, finde ich richtig klasse!
    Lieben Gruss, Nadine

    AntwortenLöschen
  6. ein ganz tolles shirt:-)))

    herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  7. Damit hast du sicher ein Lieblingsshirt erschaffen, um das deine kleine Nachbarin sehr beneidet werden wird! Es schaut wirklich toll aus.

    AntwortenLöschen
  8. Ein Traum für echte Harry Potter Fans.

    LG Frau NahTig

    AntwortenLöschen