Samstag, 28. April 2012

Aufgepimptes Fischerhemd

Ein Fischerhemd vom Flohmarkt. Ganz süß, aber etwas langweilig. Deswegen habe ich es etwas bunter gemacht.
Die Armbündchen zum Knöpfen habe ich abgeschnitten und stattdessen breite rote Bündchen zum Umkrempeln drangenäht. Das ist praktischer beim Anziehen und das Hemd wächst so auch länger mit.
Kleine Piraten aus Stoff ausgeschnitten und auf Filz appliziert.
Auch hinten ein Aufnäher mit Baumelbändern

Leider passt Größe 86/92 hier keinem.

Liebe Grüße,

Tabea

Kommentare:

  1. Tolle Idee und wunderschön umgesetzt!
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich eine tolle Idee -- Fischerhemden haben wir hier auch noch ein paar, nur so tolle PiratInnen nicht ;-)

    LG
    Wendy

    AntwortenLöschen