Freitag, 22. Juni 2012

Tolle Experimente für Kinder

In der Bücherei habe ich ein tolles Buch mit naturwissenschaftlichen Experimenten für Kinder gefunden. Besonders gut gefällt mir, dass man fast nur Sachen braucht, die man sowieso zuhause hat. Unsere erste Experimentierstunde zum Thema "Luft" wollte ich eigentlich draußen durchführen. Wegen des Regens mussten wir dann aber doch ins Haus gehen.


























Ein Luftballon wird über eine leere (nur mit Luft gefüllte) Flasche gestülpt. Dann wird die Flasche in heißes Wasser gehalten.


























Das heiße Wasser erwärmt die Luft in der Flasche, die Luft dehnt sich aus und hat nicht mehr genügend Platz in der Flasche, weswegen sie dann den Luftballon füllt.

Taucht man die Flasche dann in kaltes Wasser, wird die Luft wieder abgekühlt und der Luftballon zieht sich zusammen. Der kleine Junge war total begeistert und hat das Experiment zig mal durchgeführt.

Im Buch sind noch viel mehr spannende Experimente. Da werden wir die Sommerferien über wohl noch so einiges zu tun haben...

Liebe Grüße,

Tabea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen