Montag, 19. November 2012

Gefütterte Eulenhose

Diesmal hab ich der Pumphose Bündchen aus Cord mit eingezogenem Gummiband verpasst. Das gefällt mir noch besser als die Bündchen aus elastischer Bündchenware

Den oberen Bund musste ich dreimal (!) wieder auftrennen, weil ich ihn jedes Mal falsch angenäht habe.

























Eigentlich mochte ich weder den Eulenstoff noch den rosa Breitcord so besonders gern, aber die fertige Hose gefällt mir jetzt doch ziemlich gut.

Liebe Grüße,

Tabea

Kommentare:

  1. Oh, du mochtest den Eulenstoff nicht? ich finde, der sieht klasse aus! und mit dme rosa Bündchen ist die Hose echt super süss geworden!

    Alles Liebe, Mara

    AntwortenLöschen
  2. Zuckersüß! Ich finde den Eulenstoff toll.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Manche Stoffe werden halt erst in der Kombi schön. Und die Kombi sieht super süß aus!! da hat sich das dreimalige Annähen letztendlich doch wirklich gelohnt! :-)
    liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Die Hose sieht echt toll aus. Mir geht es da auch wie Dir, der Eulenstoff haut mich nicht um, rosa/pink auch nicht, aber die Kombi ist wirklich sehr gelungen.
    liebe Grüße
    Michaela

    P.S. Das mit dem mehrfachen auftrennen kenne ich....

    AntwortenLöschen
  5. die sieht so richtig dick kuschlig aus ♥
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  6. Ich sehe es wie du, ich mag den Stoff auch nicht, aber die hose sieht Super aus!!! Liebe Grüße Nici

    AntwortenLöschen