Samstag, 29. Dezember 2012

Verlosung und ein Spiel für Bücherwürmer

Mittlerweile sind es 300 regelemäßige Leser und somit ist wieder eine Verlosung fällig. 

Zu gewinnen gibt es einen Meter Stoff als ersten Preis und einen halben für den zweiten Preis. Gewählt werden kann zwischen folgenden drei Jersey-Stoffen:

                                                                  "Fuchs and Friends"

                                                                            "Autos"

                                                                 "Ringel türkis-pink"

Teilnehmen kann jeder Leser, der bis zum 4.01.2013 einen Kommentar hier hinterlässt. 

Viel Erfolg!

Und nun zum zweiten Thema. Der kleine Junge hat einen Kettenbrief bekommen, bei dem Pixi-Bücher verschickt werden sollen. Ich bin Kettenbriefen gegenüber eher skeptisch aber er hat sich so gefreut, einen Brief zu bekommen dass wir es jetzt mal ausprobieren.
Da die meisten Kinder hier im Ort aber schon teilgenommen haben, ist es schwierig, 6 Kinder zusammen zu bekommen, die mitmachen wollen.
Vielleicht habt ihr ja Kinder im Alter von 0-6 Jahren, die sich über Post und Pixi-Bücher freuen würden?
Dann schickt mir eine Mail oder hinterlasst einen Kommentar und ihr bekommt den Brief per mail oder Post, wie es euch lieber ist.

Liebe Grüße, Tabea

Mittwoch, 26. Dezember 2012

Weihnachtsgeschenke...

...schon gezeigt, aber hier nochmal an den Kindern

Das beste Geschenk: Walkie-Talkies!

Den ganzen Abend lang: "Wodscha-Wodscha!"

Vor der Bescherung entstand noch dieses Bild: Der kleine Junge führt einen Freudentanz auf, nachdem seine erste Flötenvorführung (Jingle Bells) einigermaßen geklappt hat und mit viel Applaus bedacht wurde

Liebe Grüße,

Tabea

Freitag, 21. Dezember 2012

Cool Stuff für coole Jungs

Noch mehr neue Stoffe sind angekommen und wurden gleich zu Weihnachtsgeschenken für die Jungs weiterverarbeitet. 

Der Sweat "Cool Stuff" von Hamburger Liebe ist für größere Jungs ideal. die Innenseite ist kuschelig weich und die Farben gefallen mir total gut. In braun hätte ich ihn auch gerne noch...

Für den kleinen Jungen gab es einen Pulli in grün

und für den Großen in rot

Auf die Farbkombination wäre ich von selber wahrscheinlich nicht gekommen, aber diese vier Stoffe waren zusammen in einem Paket und irgendwie sah es gut aus.

Liebe Grüße,

Tabea

Donnerstag, 20. Dezember 2012

Fuchs and Friends Unterwäsche

Eigentlich stehen ja andere Dinge auf meiner TO-SEW-LIST, aber ich habe neue Stoffe bekommen, die unbedingt angeschnitten werden wollten. Also gab es Unterwäsche für den kleinen Jungen

Der schöne Fuchs-and-Friends Jersey ist etwas dicker als normale Jerseys und eignet sich daher gut für Winterunterwäsche. 

Das Hemd ist ein Gratis Schnitt von der Ottobre Seite und die Unterhose ist aus einer Ottobre-Zeitschrift

Am Model 


Liebe Grüße

Tabea

Dienstag, 18. Dezember 2012

Kleiner Pirat

 Der Weihnachtsmarkt ist rum und jetzt müssen noch ein paar Geschenke genäht werden. Hier ein Piratenpulli für den kleinen Emil in Größe 92

Schnittmuster gemixt aus Ottobre und Danai/farbenmix und eigener Kapuze

Das Innenfutter der Kapuze habe ich an der Vorderkante etwas länger zugeschnitten und nach außen gelegt

Liebe Grüße,

Tabea

Montag, 17. Dezember 2012

Klamotten für Jesus

Dieses Püppchen wird die meiste Zeit über ziemlich stiefmütterlich behandelt, d.h. es liegt halb nackt im dunklen Keller. 
Aber einmal im Jahr hat es einen großen Auftritt: Immer am 24. 12. wird es in Windeln gewickelt und in eine Krippe gelegt und darf im Heiligabendgottesdienst den Jesus spielen.

Als ich den kleinen Jesus vor ein paar Tagen aus dem Keller holte, nahm ich mir vor in diesem Jahr mal etwas zum Anziehen für ihn zu nähen, damit er nach seinem großen Auftritt wenigstens nicht mehr nackig sein muss.
Und als ich heute morgen bei Luni&druetken Gratis-Schnittmuster für Puppenbekleidung entdeckte, habe ich gleich losgelegt und konnte dabei gleich ein paar Reste verarbeiten.
Eine Hose

und dazu einen Pullover

Die Kapuze habe ich weggelassen, weil ich keinen passenden Stoffrest mehr gefunden habe

Der Pulli ist angezogen ziemlich weit, aber wenn er enger wäre, bekäme man die Puppe nicht hinein

Später habe ich noch eine Mütze nach dem Schnitt von Klimperklein genäht. Ich habe die kleinste Größe der Wendezipfelmütze ohne Nahtzugaben genäht und sie passt perfekt

Die andere Seite

Liebe Grüße,

Tabea



Freitag, 14. Dezember 2012

Klimperkleine Mützen

Am Sonntag habe ich einen Stand auf einem Weihnachtsmarkt. Am besten verkaufen sich dort Kleinteile. Ich nähe aber total ungern Dinge in "Massenproduktion", deshalb werde ich hauptsächlich einzelne Kleidungsstücke wie Pullover usw. anbieten.
Ein paar Mützen nach dem tollen Schnitt von klimperklein habe ich dann aber doch genäht, denn die sind so schnell fertig, sehen süß aus und sitzen richtig gut am Kopf.

Die fünf Mützen auf dem oberen Bild sind etwa für 3-5 jährige Kinder, die beiden auf dem unteren  Bild für Kleinere. Da näh ich noch 2-3 Stück, damit die Auswahl größer ist. Irgendwie hab ich aber kaum Stoffe für Mädchen...

Eigentlich ist es eine Wendemütze, aber ich habe sie innen einfach nur mit einfarbigem Fleece genäht, denn ich bekomme es nie so hin, dass die Naht mit der ich das Bündchen annähe, innen auch genau an der Bündchenkante ist. Wie macht ihr das? Gibt es da einen Trick?

Liebe Grüße,

Tabea


Dienstag, 11. Dezember 2012

Piraten Pullover

Ein Piraten-Pullover aus rotem Fleece mit liebem Pirat war gewünscht

In der Kapuze und als Armbündchen habe ich Piratenjersey verwendet

Aus Resten vom Jersey sind noch Aufnäher entstanden

Einer für den Ärmel

Und einer für die Kapuze


Liebe Grüße und frohes Schaffen,

Tabea

Freitag, 7. Dezember 2012

Eulen Pullover


Vor ein paar Tagen habe ich in einem Blog (ich weiß leider nicht mehr wo) eine Danai ohne Kapuze gesehen. Das wollte ich auch ausprobieren.

Den Kragen kann man umschlagen oder hochstellen

Da ich keine Lust auf Applizieren hatte, habe ich in meiner Velour-Tüte gekramt und eine Eule in passendem Rosa gefunden

 Ich habe mal die Zierstiche an meiner neuen Nähmaschine ausprobiert

Hier hätte ich lieber von unten anfangen sollen, ist mir aber zu spät eingefallen


 Liebe Grüße,

Tabea

Donnerstag, 6. Dezember 2012

Ein lieber Hai

Ein Hai hat sich hier auf einem Yorik aus Fleece breit gemacht. Er hat zwar scharfe Zähne, ist aber ansonsten ganz freundlich...

...da braucht der kleine Pirat auf dem Ärmel keine Angst zu haben

Einen ähnlichen Pullover habe ich im letzten Jahr schonmal genäht, aber es sind ja viele neue Leser dazu gekommen, deswegen zeige ich diesen auch nochmal 

Liebe Grüße, Tabea

Dienstag, 4. Dezember 2012

Wäschebeutel

Ein kleines Mädchen, das bald in die KiTa kommt, brauchte einen Beutel für Wechselwäsche
 Da das Motiv an ihrem Haken in der KiTa eine Maus sein wird, sollte auch auf den Beutel ein Mäuschen

Der Beutel ist innen unifarben abgefüttert und hat ein einfaches Kordel mit Kordelstopper


Liebe Grüße, 

Tabea

Montag, 3. Dezember 2012

Kombi für Clara

Eine Tunika aus Nicki mit meinem aktuellen Lieblingsmotiv, einer Webband-Bume

 Beim Fotografieren habe ich gemerkt, dass ich die Blüten am Blumenstengel vergessen habe. Die muss ich dann gleich noch schnell drauf nähen.

Dazu eine Hose aus Cord, mit Fleece gefüttert

Die Lila-Töne lassen sich schlecht fotografieren...

Liebe Grüße,

Tabea