Freitag, 25. Januar 2013

Chillen und Relaxen...

...lässt es sich super in der neuen Hose nach dem Schnittmuster CHILLAX aus der aktuellen Ottobre

Anstatt aus Jersey, wie im Heft, habe ich die Hose aus dem kuscheligen Cool-Stuff-Sweat genäht

Weil ich nicht in die Anleitung geguckt habe, habe ich die Taschen mit Taschenbeutel genäht. Eigentlich wird der Eingriff mit Bündchen eingefasst und nur ein Taschenteil dahintergenäht. Ich hab den Beutel dann trotzdem von außen festgenäht, weil ich die runden Nähte schön finde.

Zum ersten Mal Größe 116 für den Kleinen Jungen und es passt!

Ich finde die Hose super für das momentane Wetter, denn man kann sie gut unter dem Schneeanzug anlassen. Und nach dem Schlitten fahren chillt es sich dann nochmal so gut...

Liebe Grüße,

Tabea

Kommentare:

  1. Ja, die sehen echt kuschelig aus und dazu auch noch so praktisch! Von dem super tollen SToff will ich gar nicht erst reden ;-)

    Alles Liebe, Mara

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön!
    Die Hose liegt hier auch schon zugeschnitten rum...

    Gruß Madlen

    AntwortenLöschen
  3. Coooooool Stuff!! ;-) Sieht wirklich gemütlich aus! ;-)

    AntwortenLöschen
  4. ...den Stoff hab ich auch bei meinen Schätzen - eine Hose für meinen Großen wär eine gute Idee!!

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  5. die sieht richtig klasse aus und das stöffchen, da kann der kleine mann sich wohlfühlen.
    mensch, ich muss morgen los, ich hab die neue noch garnicht

    AntwortenLöschen
  6. Mit dem Stoff hab hab ich auch schon geliebäugelt, der ist genial und der Hosenschnitt passt da super dazu. Sehr cool das Teil. Deine Unterhemden sind auch genial und das Hannah Shirt auch.
    Liebe Grüße, Corina

    AntwortenLöschen