Montag, 4. Februar 2013

Baby-Overall

nach einem Schnittmuster aus der aktuellen Ottobre

Außen aus dünnem Sweat, innen mit Fleece gefüttert

 Mit Bündchen an Armen und Beinen. Das geht einfacher, als mit Jersey einzufassen und der Anzug wächst etwas länger mit.

Liebe Grüße, Tabea

Kommentare:

  1. WOWWWWWWWW !!!! das sieht ja supper aus!!!
    ............man sieht es toll aus!!! mir fehlen die worte...

    LG Liiga

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    der Overall ist sehr schick geworden! Tolle Stoffauswahl !

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie süß und kuschelig!!!

    Lg Katie

    AntwortenLöschen
  4. soooo goldig! vorne wo die snaps sind, sind dann 2 lagen bündchen oder ist da noch der overallstoff auch dazwischen? bei mehr als 2 lagen streiken die kamsnaps bei mir...
    glg andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      der Overallstoff, also Fleece und Sweat, ist auch noch dazwischen. Bei nur zwei dünnen Lagen habe ich immer Angst, dass die Snaps ausreißen, bei mehreren Lagen halten sie besser.

      Liebe Grüße, Tabea

      Löschen
  5. Der sieht gut aus und würde ich meiner Kleinen auch sofort anziehen. Denke nur, dass es sich nicht mehr lohnt noch einen zu nähen... es wird ja doch vielleicht bald wärmer?
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Ach wie süüüüß!! Tabea, ich mag deine Sachen!!! ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Der ist ja wirklich süß und sieht soooo kuschlig aus :) Und so ordentlich genäht!!! Gefällt mir sehr, sehr gut! :)

    Ganz liebe Grüße
    aennie

    AntwortenLöschen
  8. Ach ist der so knuffig.
    Liebe Grüße, Corina

    AntwortenLöschen
  9. Sehr niedlich und gemütlich sieht er aus...

    AntwortenLöschen
  10. Der sieht ja total süß aus. Also ich bestell schon mal einen Jungen Overall aus Baumwollstoffen da es ja im Sommer eher warm ist ;-)))))).

    AntwortenLöschen
  11. Wow, das ist ja niedlich! (Und wo bekommt man eigentlich diese Ottobre? Vor allem, wenn man spezielle Exemplare suchen würde?)

    AntwortenLöschen