Montag, 6. Mai 2013

Die junge Dame von Welt...

...trägt dieses Frühjahr so allerhand, aber keine Windeln!
Deswegen mussten dringend Unterhosen her. Diese hier sind nach dem Dumbo-Hipsters Schnittmuster aus der Ottobre 6/2010 genäht:
 Ein Schleifchen mit Knopf hilft zu erkennen, wo vorne ist
 Diese kleinen Höschen sind eine gute Möglichkeit, Stoffreste zu verwerten.
Hier markiert ein Häkelblümchen die Vorderseite
 Beide Hosen sind in Größe 92 genäht, die rechte kommt mir aber ein gutes Stück größer vor























Liebe Grüße,

Tabea

Kommentare:

  1. die sind ja süß! solche hätte ich gerne mal für jungs zum nähen, weil da gibt es immer nur Boxershorts :-( oder nur eine Größe ... bräuchten wir nämlich auch mal :)

    Liebste Grüße!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    deine Unterwäsche ist echt zuckersüß geworden.
    Ich nähe auch gerade Unterwäsche für meine Kids. Es macht total spaß die vielen schönen Stoffreste zu verwenden. Auf meinen Blog gibt es dazu eine Linksammlung. Vielleicht hast du Lust mitzumachen und die Fotosammlung zu bereichern?

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  3. wirklich sehr herzig!
    Muss ich auch mal ausprobieren.
    Liebe Grüße,
    Anita

    AntwortenLöschen