Montag, 27. Mai 2013

Knallige Pferde-Danai oder MADE WITH LOVE

Schon seit einer ganzen Weile habe ich diese Herzchen-Anhänger hier liegen, heute habe ich sie zum ersten Mal verwendet. Gekauft habe ich sie beim großen Auktionshaus, bei welchem Verkäufer weiß ich nicht mehr.
 Die Danai-Pullover entwickeln sich hier zum Dauerbrenner. Das ganze Jahr über sind sie total gefragt.
Und bei den Temperaturen im Moment kann man ja wirklich auch noch gut einen kuscheligen Pullover zum Drüberziehen gebrauchen!
 Dieser hier hat mal wieder das Thema Pferd (Ich habe erst probiert, ein Einhorn aus dem Pferd zu machen, aber das sah total dämlich aus, deshalb hab ich das Horn dann weg gelassen...)

Ich habe lange überlegt, welchen Jersey und welches Bündchen ich zu dem orangenen Kuschelfleece
 kombinieren soll. Pink und Orange hab ich, glaub ich, bisher noch nicht zusammen vernäht, es gefällt mir so aber ganz gut.
Auf dem Ärmel eine Blume mit Bändern und dem MADE WITH LOVE Herzchen

Der Pulli ist für das gleiche Mädchen, für das ich auch die Hose aus dem vorletzten Post genäht habe. 

Jetzt darf ich noch ein Kleidchen für die junge Dame nähen und dann gehen die Sachen schnell auf die Reise, damit sie noch rechtzeitig zum Geburtstag nächste Woche ankommen.

Liebe Grüße,

Tabea

Kommentare:

  1. eine super Farbe! Sieht spitze aus!!

    LG Vroni

    AntwortenLöschen
  2. das ist ja eine ganz besonders schöne kombi.
    die idee mit dem herzchen...klasse. solche kleinen teilchen habe ich hier auch noch liegen. wird sofort im hirn abgespeichert, hoffentlich kommt es dann bei bedarf auch wieder raus

    AntwortenLöschen
  3. coole kombi. ich mag den hippiestyle. und bei den temperaturen ist das genau das richtige.

    glg diana

    AntwortenLöschen