Montag, 9. Dezember 2013

Leseknochen

Diese Kissen in Knochenform kann man sowohl als Nackenkissen, als auch als Buchstütze auf den Knien benutzen.

 Von dem Tierstoff war nur noch ein schmaler Streifen da, deshalb musste ich stückeln. Weil die Nähte abgesteppt sind, sind sie trotzdem ganz flach und drücken nicht.
 An dem Bändel kann man das Kissen gut mitnehmen





















Liebe Grüße,

Tabea

Kommentare:

  1. hui, da bekommt man richtig lust welche zu machen smile.
    ganz toll und schöne stoffe..

    glg sabine

    AntwortenLöschen
  2. So schön bunt und die sind wirklich praktisch. Überlege auch schon, ob ich jemanden damit beglücken kann.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Ohh, eine super Idee ist das! Und sehen auch noch wunderschön aus!

    Liebe Grüße StoffStuff

    AntwortenLöschen