Montag, 27. Januar 2014

Pilze und Streifen

Aus Pilzjersey von lillestoff und Ringelcampan von Hilco habe ich ein kleines Set zum Turnen genäht.


Das T-Shirt ist ein schmaler Schnitt aus einer Ottobre, eigentlich mit amerikanischem Ausschnitt, aber ich habe es mit normalem Ausschnitt genäht.

Die Hose ist ein Leggins-Schnitt, ebenfalls aus einer Ottobre.

 Bei Leggins ist es für Kinder immer schwer, sie richtig herum anzuziehen. Deshalb habe ich vorne ein kleines Schleifchen aus einem Seidenband aufgenäht.
Umgenäht mit der Zwillingsnadel, das sieht schön ordentlich aus. 
 Das Set kann jetzt erstmal fürs Kinderturnen getragen werden und im Frühling/ Sommer dann auch draußen zum Spielen oder als Schlafanzug.

Liebe Grüße,

Tabea


Kommentare:

  1. Wunderhübsch ist das Set geworden. Und das mit dem Schleifchen für vorn merke ich mir mal gleich ... ;-)

    LG Anke

    AntwortenLöschen
  2. ein tolles set! Da werde ich für meine Große wohl auch mal ein komplettes Set für den Sport endlich nähen. Die Bündchen unten finde ich wirklich toll.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  3. Ein wirklich hübsches Set. Und so vielseitig einsetzbar :-)
    Liebe grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Ein schönes Mädchen Set,
    und das Schleifchen ist das i Tüpfelchen.
    Bei meinen Enkeljungs nähe ich am Bund vorne,
    gerne ein Stück Webband an, dann gehts auch.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tabea,
    Ein tolles Turnset hast du da genäht, einfach zuckersüß!

    Liebe Grüße
    Pinky

    AntwortenLöschen