Dienstag, 1. April 2014

Receycle-Hemd aus Bio-Leinen

Aus einem alten Rock von hess natur habe ich ein Kinderhemd nach einem Schnitt aus der Ottobre 3/2011 genäht. Den Kragen habe ich etwas verändert.


Es war das erste Mal, dass ich so eine Knopfleiste eingearbeitet habe. Die Anleitung habe ich nicht wirklich verstanden und das sieht man dem Hemd auch an. Besonders von innen! Aber da guckt ja zum Glück keiner rein.
Die schönen Perlmutt-Knöpfe sind auch vom Rock übernommen.


 Kleines Detail am Ärmel

 Das Label habe ich auf der Rückseite am unteren Saum wieder aufgenäht.

Liebe Grüße,

Tabea


Kommentare:

  1. Wie cool ist das denn?! Ich nähe auch öfter mal aus unseren abgelegten Hess Natur Sachen was für meine Tochter, aber sowas cooles ist mir noch nicht eingefallen ... aus einem Rock ein Hemd zu nähen ... einfach toll! Und dann noch mit dem Label hinten drauf :-)

    Viele Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich schön! Und die Knopfleiste sieht sowas von perfekt aus!! Lieben Gruß von Lena

    AntwortenLöschen
  3. Echt süß das Hemd!! Ich hatte auch meine Probleme eine Anleitung zum Polo-Ausschnitt zu finden, die ich verstehe.
    Hab es mit Internetanleitungen und zwei Nähbüchern dann irgendwann so halb verstanden und mit zwei mal auftrennen fertig bekommen.
    Ich finde deinen Poloausschnitt super!

    AntwortenLöschen