Mittwoch, 22. Oktober 2014

Für Anika

Die kleine Maus wird bald schon vier Jahre alt! Zum Geburtstag hab ich ihr einen Danai-Pullover genäht.
Die Farben sind gar nicht so mein Ding, aber ich muss den Pulli ja nicht anziehen.
































Ihren Namen habe ich aus Jerseystoff erst auf Filz appliziert und diesen dann aufs Shirt genäht. Macht doppelt Arbeit, gibt aber einen schönen 3D-Effekt.



















Die Blume an der Kapuze habe ich neulich bei Daniela von sui-generis-design gesehen. Mit den losen Blütenblättern wie bei ihr ist es natürlich noch schöner, aber dafür war ich dann doch zu faul.

Die Taschen sind diesmal mit einem Zierstich abgesteppt.

Auf den Ärmeln sind Webbänder und auf einem nochmal eine Blüte

Genäht habe ich Größe 98/104 für die bald Vierjährige, weil Danai ziemlich groß ausfällt.

 Mir kommen die Ärmel aber sehr kurz vor, vielleicht näh ich da nochmal was dran.
Liebe Grüße,
Tabea

Kommentare:

  1. Oh, so ein traumschönes Teilchen! Auch wenn's nicht Deine Farben sind, als Mama einer fast Fünfjährigen kann ich sagen, dass Du damit garantiert komplett ins schwarze treffen wirst.

    Ich mag es, wie liebevoll Du tüddelst und applizierst. Dazu braucht man erstmal die Idee und dann auch noch den Nerv.

    Liebe Grüße, Sophina

    AntwortenLöschen
  2. Superschicker Pulli. Ich würde ja pink auch nicht tragen, aber meine kleine Nichte würde auch voll drauf abfahren.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Ganz süßer Pulli und bestimmt ein tolles Geburtstagsoutfit!!!

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen