Samstag, 8. November 2014

Roter Kuschelpulli mit Pferd

Neulich habe ich auf einem Blog (leider weiß ich nicht mehr, auf welchem) ein schönes Kissen mit einem applizierten Pferdchen gesehen. Das hat mich zu diesem Pullover inspiriert:
 

Die Größe ist 104/110, der Pulli ist aus Fleece mit Bündchen und Kapuzen-Innenfutter aus Bio-Jersey

Das Pferdchen hat eine Mähne aus Ringelcampan, mit Perlen an manchen Strähnen.

Die Zipfelkapuze darf auch nicht fehlen

Liebe Grüße,

Tabea

Kommentare:

  1. Super süß. Gefällt mir sehr gut. Hast du das Pferd selbst gezeichnet?
    Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. ...einfach klasse, so ein schöner Pulli! herzlich, radattel

    AntwortenLöschen
  3. Ooooh. Wie unfassbar schön! Ganz arg toll. Ich merk es mir. Und kopiert es, wenn Du erlaubst natürlich?! Viele, viele Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, klar kannst du das machen. Ich hab die Idee ja auch nicht selber gehabt...

      Löschen
  4. Oh so schön! Der würde meiner Tochter auch gefallen. Mir gefallen auch die kräftigen Farben. Sehr schön. Das Kissen hatte ich auch gesehen, weiß aber leider auch nicht mehr auf welchem Blog. LG Ramona

    AntwortenLöschen
  5. Der sieht wunderschön aus, da stimmen einfach alle Details.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tabea, das hast du toll gemacht. Deine Applikation ist dir super gelungen ... der Pulli ist so süß!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin nicht vom Pferde-virus fünfjähriger angesteckt, aber..... es ist sooooooo süß!

    AntwortenLöschen
  8. Ohhhh, wie niedlich! Pferde für kleine Mädchen - das geht wirklich immer. Toller Pulli und so ganz und gar un-rosa!

    Liebe Grüße, Sophina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tabea,
    ich finde es toll, wie Du die Jersey-Würmchen immer in Szene setzt!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen