Samstag, 21. Februar 2015

Zum 12. Geburtstag...

...habe ich für André einen Pullover in Größe 158 genäht.






















Das Schnittmuster war ein normaler Raglan-Schnitt aus einer Ottobre. Nach dem Zuschneiden kamen mir die Teile so schmal vor, deshalb habe ich mit grauem Sweat noch seitliche Streifen eingefügt.































Die Tasche ist von einem anderen Schnittmuster übernommen.






















Den Kragen hab ich selber dran gebastelt und er ist nicht ganz so geworden, wie ich es wollte. Ich weiß aber jetzt, was ich beim nächsten Versuch anders machen muss.
























Auf der Rückseite sind Namen und Alter aus Flockfolie aufgebügelt.























Der Geburtstag ist erst im April. So früh hatte ich glaube ich noch nie ein Geschenk fertig ;-)

Liebe Grüße,

Tabea

Kommentare:

  1. Schaut toll aus, da wird er sich sicher freuen!
    lG, NuF

    AntwortenLöschen
  2. Oh, der sieht ja toll aus; gefällt mir sehr!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen