Dienstag, 7. April 2015

Gestricktes zu Ostern

Heute schmücke ich meinen Blog mal mit fremden Federn.
Meine Mutter hat für ihre Enkel zu Ostern Jacken gestrickt, die mir so gut gefallen, dass ich sie hier zeigen möchte.
Für das Baby eine maritime Ringeljacke in Größe 74.
Mit schönen Knöpfen aus Holz...

 ...und kleinen Armflicken.

Die Jacke passt schon gut, nur die Ärmel sind noch etwas lang.

Für das große Enkelkind gab es eine naturfarbene Strickjacke mit Lochmuster und Mäusezähnchen in der Größe "2 Jahre".  

Die Holzknöpfe haben ein eingraviertes Muster.
 
Wenn es jetzt wärmer wird, können die Jacken bald getragen werden.

Liebe Grüße,

Tabea

Kommentare:

  1. Permanent Farbe wechseln - und dann noch so gleichmäßig - woooooow!
    Die Details sind bezaubernd, bei beiden Teilen!

    AntwortenLöschen
  2. Die zwei Teile sind total schön.Da bekommt direkt wieder Lust zu stricken. lg. Ilka

    AntwortenLöschen