Montag, 24. August 2015

Neues Schnittmuster: Chino Minirock

Bei Dorit von den Prachtkindern gibt es ein neues Schnittmuster:
Den Chino-Minirock. 

Der Schnitt ist lässig, bequem und trotzdem schick. Ob beim Rumtoben draußen oder auf einer Feier: Der Chino-Mini ist für jeden Anlass passend.

Ich habe den Rock aus einem strechigen Karo-Stoff genäht, der dehnbar und trotzdem robust ist. Perfekt für wilde und sportliche Mädchen.

Der Rock besteht nur aus zwei Schnittteilen plus Bund und ist superschnell genäht. An den Taschen habe ich eine Paspel mit eingefasst.

Und auf den Scheinschlitz habe ich Knöpfe aufgenäht.
Am Bauch hat der Rock einfach Bündchenstoff, das ist schnell gemacht und total bequem.

Das Fanö-Shirt lag seit über einem Jahr unfertig in meiner Restekiste. Ich hab noch Bündchen dran genäht und das Kind hatte es an, bevor ich die geplanten Knöpfe auf die Passe aufnähen konnte.

Das Schnittmuster für den Rock in den Größen 92 - 170 bekommt ihr HIER.
Für Erwachsene gibt es den Schnitt übrigens auch!


Liebe Grüße,

Tabea

1 Kommentar:

  1. Sieht total klasse aus!
    Vorallem mit der Paspel an den Taschen und der kleinen Blume :)

    lg, chrissi

    AntwortenLöschen