Dienstag, 26. Januar 2016

Strampelhose mit Blume

Nach dem Schnitt von Klimperklein in Größe 62

Blumenappli mit dem Freihandfuß aufgekritzelt

Außen Nicki, innen Jersey
Bündchen zum Mitwachsen und auch die Träger haben Knöpfe in zwei verschiedenen Positionen.

Liebe Grüße,

Tabea

Samstag, 23. Januar 2016

Die Eule Helga

Als ich vor einigen Jahren mit dem Nähen anfing, war der Jersey mit der Eule Helga mein erster Farbenmix-Stoff.
Von dem Stoff habe ich schon lange nichts mehr, aber die Eule habe ich nun mal wieder appliziert. 
 Für die Ärmel ging es einmal quer durch die Restekiste ;-)




























Liebe Grüße,

Tabea

Donnerstag, 21. Januar 2016

Katzen-Kroodie für Karneval

Inspiriert durch verschiedene "Freya-WildLife" Pullunder habe ich für meine Nichte eine Katzen-Freya genäht.

 Zu Karneval als Kostüm, ansonsten einfach so tragbar.

Ich vergesse ständig, die Kapuze vorn im Bruch zuzuschneiden, deshalb hab ich dann immer eine Naht da vorne! 


 Genäht hab ich Größe 92 und am unteren Saum noch ein paar Zentimeter zugegeben. Das ist jetzt aber doch noch ganz schön groß. Vielleicht passt es dann zum Karneval 2017 besser ;-)

Liebe Grüße,

Tabea

Dienstag, 19. Januar 2016

Apfelshirts im Partnerlook

Eine Freundin von mir hat letztes Jahr ihrem Sohn eine Hose und eine Mütze aus dem schönen Graziela-Apfelstoff genäht. Weil mir der so gut gefiel, hat sie mir den Rest geschenkt.
Daraus habe ich nun für meine Nichten Shirts im Partnerlook genäht.

Das Schnittmuster ist wieder SKODSJUR aus der Ottobre 1/2016 (also die aktuelle Ausgabe)
Einmal in Größe 92, kombiniert mit petrolfarbenem Jersey von einem alten T-Shirt von mir...


...und einemal in 68.
Bei dem kleinen Shirt hat der letzte Rest des Apfelstoffes grad noch so für zwei kurze Ärmel gereicht.
Zum Glück hatte ich einen farblich exakt passenden Uni-Jersey aus einer Restetüte von Michas Stoffecke.
Ich dachte, diese Farbe werde ich nie gebrauchen können, aber hier hat es gepasst ;-)
 Die Applikationen sind farblich gespiegelt.












































Liebe Grüße,

Tabea

Montag, 18. Januar 2016

Cool Stuff Kroodie

Mal wieder ein Kroodie in 86, diesmal aus dem 
"Cool Stuff" von Hamburger Liebe.

Schneeflocken im Bild ;-)

 Als Mädchenversion mit Schleife, die man aber auch wieder entfernen kann.

Liebe Grüße,

Tabea




Sonntag, 17. Januar 2016

Bunt gegen Grau

Heute war der Himmel so grau und wolkenverhangen, da musste ich dringend etwas ganz Buntes nähen ;-)

Weil das Kroodie-Schnittmuster in Größe 86 noch auf dem Tisch lag, habe ich nicht lang überlegt und einfach losgelegt. Kroodie geht immer ;-)
Ich bin mir nicht so sicher, ob der Pulli ohne die Blume nicht schöner gewesen wäre. 
Eigentlich ist der Stoff ja bunt genug. Aber jetzt ist sie halt drauf.

Hinten mit Einsatz in türkis...

...und einem kleinen Schleifchen. Das ich mal rosa und orange kombinieren würde, hätte ich auch nicht gedacht.
Das geht eigentlich total gegen meine Prinzipien :-)






















Jetzt bleibt nur noch die Frage, wer den Kroodie bekommen soll...

Liebe Grüße,

Tabea

Samstag, 16. Januar 2016

Patchwork-Pulli aus Resten

Komplett aus der Restekiste (außer die Armbündchen) ist ein Pullover in Größe 86 entstanden.
 Das Schnittmuster ist aus der aktuellen Ottobre (1/2016), es heißt SKODSDJUR.
Ein schlichtes Raglanshirt, hinten etwas länger als vorn und eher schmal geschnitten.
Eigentlich nur entstanden, um das Schnittmuster zu testen.
Deshalb habe ich nur Reste verwendet, nun gefällt es mir aber ganz gut.
Das Rückenteil musste ich auch stückeln, da hat der graue Sommersweat nicht mehr gereicht.
Und die ganz kleinen Reste haben noch für eine Applikation gereicht.

Liebe Grüße,

Tabea

Sonntag, 10. Januar 2016

Häschen-Hose

In Größe 68 nach dem immer wieder tollen Strampelhosenschnitt von Klimperklein.



Hinten mit einem Zierstich die Naht abgesteppt, damit sie beim Liegen nicht drückt.

Die Blütenranken erkennt man leider kaum, das Garn ist zu hell.

Vorne drauf ein mit dem Freihandfuß appliziertes Häschen.

Und zum ersten Mal bin ich darauf gekommen, die Wendeöffnung im Bein des Innenfutters zu machen anstatt oben in der Umrandung, wo es dann oft unschöne Stellen gab.
Manchmal steht man echt auf dem Schlauch!
Liebe Grüße,

Tabea

Freitag, 8. Januar 2016

Kroodie geht immer

Die Farben sind nicht ganz richtig = doofes Licht...
Genäht habe ich einen Kroodie in Größe 86 in der Rabauken-Version mit Kapuze.



































 Ösen und Kordel habe ich diesmal weggelassen und stattdessen eine Schleife aus einem Jersey-Ringelbändchen an den Kapuzensaum genäht.

Aus dem Innenfutter der Kapuze und den Taschen habe ich Motive ausgeschnitten und auf die Brust appliziert.
Der Elefantenstoff eignet sich besonders gut dafür, weil die Motive so eine gestrichelte Umrandung haben.























Hinten ganz schlicht, nur mit dem typischen Kroodie-Einsatz.























Ich mag Kroodie ;-)

Liebe Grüße,

Tabea

Dienstag, 5. Januar 2016

Die Enkel in Strick

Heute schmücke ich meinen Blog mal wieder mit fremden Federn, denn ich habe weder Enkel, noch die Geduld, ein Strickwerk fertig zu stellen.
Meine Mutter kann jedoch mit beidem dienen und hat für ihre Enkelmädchen zu Weihnachten Tunikas aus einem waschmaschinenfreundlichen Schurwoll-Gemisch (eigentlich Sockenwolle) gestrickt.

Nun können die Schwestern im Partnerlook gehen... 


Die Ranken und Blümchen sind aus Restwolle gehäkelt.
Kränkliches Kind mit Blitz fotografiert, mehr war nicht drin...



Die Latzhose für den dritten Enkel ist schon einige Wochen alt, sie ist aus der gleichen Wolle entstanden und wird mit Holzknöpfen auf den Schultern geschlossen.
Nicht einfach, drei Kleinkinder auf ein Foto zu bekommen...






Liebe Grüße,

Tabea

Montag, 4. Januar 2016

Issy

Schnittmuster kaufe ich nur noch ganz selten, denn ich habe sooo viele.
Einer der wenigen Schnitte, die ich mir 2015 zugelegt habe, ist Issy von Feefee.
Meine erste Issy habe ich in Größe 92 in der Kleid-Version genäht, nur etwas schmaler und kürzer als vorgesehen zugeschnitten.

Das Bündchen an der oberen Passe ist zu stramm, ich hoffe, dass das nach dem Waschen etwas besser sitzt.

Liebe Grüße,

Tabea