Donnerstag, 12. Januar 2017

Geschwister Mützen

Wenn ich etwas für ein neugeborenes Baby nähe und in der Familie schon größere Geschwister vorhanden sind, mache ich oft auch eine Kleinigkeit für die "Großen".
Die Mütze für die dreijährige Linea habe ich ja schon im letzten Post gezeigt. Für den einjährigen Bruder Matti gibt es nun auch noch eine Mütze, diesmal hatten die Zipfel auch die richtige Länge zum Knoten ;-)




























Für Neuankömmling Frida habe ich zwar schon ein Kissen genäht, aber ein Mützchen gab es dann auch noch...




























So mag ich Geschwister-Look - individuell und trotzdem zusammen passend!

























Liebe Grüße,

Tabea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen