Samstag, 4. Februar 2017

Dino Jacke

Izzy von farbenmix war mein erster Jackenschnitt. Was war ich stolz, auf die ersten beiden Jacken, die ich damals genäht habe ;-)
Heute vormittag habe ich wieder eine Dino Izzy fertig gestellt.

Die beiden Taschen auf der Vorderseite habe ich weg gelassen und die Kapuze spitz zugeschnitten und auch noch ein Bündchen mit eingenäht, damit sie besser auf dem Kopf sitzt.
Ein gefährlicher T-Rex und ein lieber Langhals tummeln sich zwischen Steinen und Gras...

Genäht ist die Jacke in 98/104. Außen Feincord und innen Fleece, es soll eine Übergangsjacke sein.
(Und das nächste Mal stopf ich die Sachen vor dem Fotografieren nicht in eine Tüte, dann sind sie auch nicht so zerknittert...)
Liebe Grüße,

Tabea




Kommentare:

  1. Toll geworden, da freut sich der Dinofan sicher auf den Frühlingsanfang :)

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Die Jacke ist der Hingucker schlechthin , sensationell ! LG Robina

    AntwortenLöschen
  3. Wow, wieder mal ein Kunstwerk!!!! Toll!!!
    Lieben Gruß
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen