Montag, 27. November 2017

Kinderjacke in Damengröße 44 ;-)

Im letzten Post habe ich eine Izzy-Kinderjacke von Farbenmix gezeigt, die ich für einen kleinen Jungen genäht habe. Nun gibt es in der Familie auch noch eine bereits erwachsene, behinderte Tochter, die sich auch eine solche Jacke wünschte. Sie trägt Größe 44, das Izzy-Schnittmuster geht aber nur bis 158/164.
Also habe ich mir einen Damen-Jackenschnitt gekauft (Cozy von kullalo) und diesen dann IZZY-haft abgewandelt: Schräger Reißverschluss, Großer Riegel und die typischen Taschen.

Die lange Drachenkapuze sollte auch nicht fehlen...

Hinten haben dann noch ein paar Blümchen ihren Platz gefunden. 
Liebe Grüße,

Tabea


Kommentare:

  1. Ganz toll!
    Das bringt Farbe und wohlbefinden ins graue Leben!

    Wenn ich nicht so eine Memme wäre, würde ich auch das für mich selbst nähen - aber meine Wagnis hört bei einer roten Jeans auf.... oder bei grünen Schuhen. Wobei dann wirklich der Rest sehr sehr gediegen ist.

    Wieso eigentlich?


    Wirklich ganz toll umgesetzt

    LG
    Zottellotte Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Die sieht genau so toll aus, wie die erste! Spitzenmäßig getüftelt!
    Liebe Grüße Christina

    AntwortenLöschen