Freitag, 29. Dezember 2017

Zipfelkleid mit Ringelkapuze

Ein kuscheliges Winterkleid aus weichen Nicki-Stoffen in Größe 116

 Die Applikationen sind aus einem Baumwollstoff ausgeschnitten und erst auf Filz und dann aufs Kleid genäht.

Teilweise sind sie in 3D, wie z.B. dieser Schmetterling mit beweglichen Flügeln.
Der Schnitt ist ein Mix: Als Basis habe ich einen Kapuzenpullover aus einer alten Ottobre genommen, diesen habe ich frei Schnauze verlängert und unten Zipfel geschnitten.
Die Kapuze ist vom farbenmix-Schnittmuster "Jule" inspiriert.


Liebe Grüße,

Tabea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen