Mittwoch, 7. Februar 2018

Bandito als Einhorn-Sweatjacke

Und noch eine Bandito...
Diesmal als Einhorn-Jacke ;-)

Ich habe Größe 110/116 genäht und sie nach unten 5 cm verlängert. 
Kürzer sollte sie nach meinem Geschmack auch nicht sein.
Der Schnitt ist ja extra kurz, damit man die Jacke zu Röcken tragen kann, aber so (mit der 5 cm Verlängerung) müsste das immer noch gut gehen.




Außen etwas dezenter, innen dann Einhörner ohne Ende... ;-)

 Eigentlich sollte es eine Wendejacke werden, deshalb habe ich sie nach dem Video-Tutorial von Farbenmix genäht.
Leider hatte ich aber keinen Wende-Reißverschluss und ich wollte auch nicht warten, bis ich einen gekauft/bestellt hätte, deshalb also nicht zum Wenden (oder man macht den Reißverschluss von innen zu...)

Die Ohren sind etwas zu schmal geworden.
Das Horn ist mit Watte ausgestopft und per Hand angenäht.

Die Applikationen sind aus dem Jersey, den ich auch für das Innenfutter verwendet habe, ausgeschnitten.
Leider lässt meine Nähmaschine an solchen dicken Stellen auch schon mal ein paar Stiche aus... :-(

Liebe Grüße,

Tabea

Kommentare:

  1. Tolle Idee!
    Und das Blau gleicht die rosa glitzer funkel Einhorn Innenseite wunderbar aus.
    Tolles Horn auch!
    Gruß Christina

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine Hammertolle JACKE!!!

    LG
    Zottellotte Sonja

    AntwortenLöschen