Montag, 16. April 2018

Schultüte für Lia

Es ist zwar noch viel Zeit bis zur Einschulung in diesem Jahr aber was erledigt ist, ist erledigt!
Deshalb hab ich die erste Schultüte schon fertig.







































































































Liebe Grüße,

Tabea


Montag, 9. April 2018

Naehen mit Kindern - Tierkissen

An den letzten beiden Terminen in den Osterferien haben wir Kissen in Tierform gemacht. Zur Auswahl standen Eule, Elefant und Hai.
Eulen sind anscheinend nicht mehr so angesagt wie noch vor einigen Jahren. Der Elefant und der Hai hingegen waren sehr gefragt.





























Dieser Hai ist in Teamwork entstanden. Die grosse Schwester hat genaeht, der kleine Bruder hat die Stoffe ausgesucht und beim Ausstopfen geholfen.


























Die Elefanten sind nach dem Farbenmix-Freebook gemacht.


Ein Maeppchen ist auch noch entstanden...

























Liebe Gruesse,

Tabea

(P.S. Meine Tastatur spinnt. Die Umlaute und einige andere Buchstaben und Zeichen funktionieren nicht mehr...)

Montag, 2. April 2018

Nähen mit Kindern - Zauberbeutel

Bei den Freebooks auf der Farbenmix-Seite habe ich die Anleitung "Shoppers Secret" entdeckt.
Ich habe sie etwas vereinfacht und schon hatte ich ein neues Projekt für das Nähen mit den Mädels.
Der Zauberbeutel ist eigentlich ein ganz normaler Stoffbeutel...
 ...aber er hat einen integrierten, kleineren Beutel, in dem man den großen Beutel verstauen kann.
 Hokus-Pokus...


















Liebe Grüße,

Tabea

Samstag, 31. März 2018

Frühlingsmützen...

... aus Jersey. 
Für dicke Wintermützen ist es jetzt zum Glück ja endlich zu warm!

Einmal mit Zipfelöhrchen und Blumen...

...und einmal mit Drachenzacken.

Liebe Grüße und Frohe Ostern!

Tabea


Donnerstag, 29. März 2018

Nähen mit Kindern - Nackenhörnchen

Nackenhörnchen standen auch auf der Kinder-Nähliste für die Osterferien...
 Weil das Ausschneiden und Zusammennähen der zwei Stoffteile die erfahrenen Näherinnen etwas unterfordert hätte, haben wir noch Buchstaben appliziert. 

























Dafür haben wir Vliesofix benutzt. Weil es im (ehemaligen) Hühnerstall ziemlich eng ist und das Wetter schön war, haben wir das Bügeln vor die Tür verlegt :-)

Das Umranden der kleinen Buchstaben mit Zickzackstich ist gar nicht so einfach!

























Manche Kinder haben ihr Hörnchen auch noch mit Webbändern verziert.

























Zum Schluss wurde das Hörnchen mit Füllwatte ausgestopft und die Wendeöffnung mit Nadel und Faden per Hand geschlossen.

























Je jünger die Kinder, desto wilder bunter die Stoffauswahl ;-)



























Liebe Grüße,

Tabea